Kirmes mit dem Musikverein Langendernbach 1909 e.V.

Proben für die Kirmes erfolgreich gestartet

Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins haben sich für den Kirmesauftakt am Freitag, 26. August 2016, im Park hinter der Pfarrkirche St. Matthias viele Highlights überlegt (Kirmesauftakt des Musikvereins auf facebook). Neben altbekannten Polkas, Märschen und Hitmedleys dürfen sich die Kirmesbesucher auf neue Stücke freuen. Außerdem wird die nun vollständige Anlage mit Mikrophonen zum Einsatz kommen: Bernd Tögel und Udo Jung bringen nicht nur ihre Klarinetten, sondern auch ihre Stimmen zum Klingen. Alle Kirmes- und Blasmusikliebhaber sind herzlich eingeladen, ab 18:00 Uhr gemeinsam mit Aktiven und Kirmesgesellschaft am Alten Schmiedeplatz den Kirmesbaum zu stellen und damit die Kirmes offiziell zu eröffnen.

Am Kirmessamstag, 27. August 2016, findet der traditionelle Kirmeszug durch das Dorf statt. Alle Langendernbacher und Gäste sind herzlich eingeladen, sich dem Musikverein anzuschließen, wenn es ab etwa 16:00 Uhr mit Marschmusik durch Langendernbach geht.

Ein ganz besonderes Highlight können die Kindergartenkinder und Grundschüler aus Langendernbach am Kirmesmontag, 29. August 2016, ab 11:00 Uhr erleben. Der Musikverein holt die Kinder ab, um gemeinsam mit ihnen auf den Kirmesplatz zu ziehen. Auch hier freuen wir uns über zahlreiche "Zujubler" am Straßenrand, die den Kindern einen unvergesslichen Tag bescheren können. Eine kleine Gruppe experimentierfreudiger Musikanten übt seit einiger Zeit sehr fleißig auf Boomwhackers bekannte Kinder- und Volkslieder, um den Kindern nicht nur Blasmusik zu bieten, sondern auch einen Ausblick auf die Musikkurse, die nach den Sommerferien beginnen (Angebote für junge Leute).