Martinszug 2017

Mit dem Musikverein durch Langendernbach

Dunkelheit, kalte Temperaturen und eisiger Wind konnten die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Langendernbach 1909 e.V. nicht aufhalten. Die Kinder der vierten Klasse der Grundschule gestalteten unter Anleitung von Pastoralreferent Peter-Josef Mink das Martinsspiel. Der Musikverein untermalte die Martinsfeier musikalisch. Anschließend zogen Grundschüler und Kindergartenkinder begleitet von ihren Familien durch das Dorf, um die Laternen zu Ehren des Heiligen Martin gemeinsam zu präsentieren. Der Musikverein unterstütze den Martinszug durch zahlreiche Lieder. Zum Abschluss hinter der Pfarrkirche St. Matthias wurde ein großes Martinsfeuer von der Feuerwehr entzündet. Die Eltern luden die Teilnehmer zu Glühwein, heißem Apfelsaft und Martinsbrezel ein, die sich auch die Musikanten schmecken ließen.