Weihnachtsmarkt 2017

Winterliche Klänge am Langendernbacher Hofhaus

Seit vielen Jahren schon findet der Langendernbacher Weihnachtsmarkt rund um das Hofhaus am zweiten Adventssonntag statt. Von den Organisatoren wird ein buntes Rahmenprogramm aus Musik und Vorträgen zusammengestellt, an dem sich auch der Musikverein Langendernbach 1909 e.V. regelmäßig beteiligt. In diesem Jahr lohnte sich der Besuch des Weihnachtsmarktes besonders, denn der Wettergott war den Langendernbachern wohlgesonnen und schickte zahllose Schneeflocken, die für eine stimmungsvolle Atmosphäre im Schatten des Hofhauses sorgten. Ohne den üblichen Autolärm der nahen Hauptstraße fühlte man sich inmitten der beleuchteten Buden wie in eine andere Zeit versetzt. Dafür sorgte auch der Musikverein mit weihnachtlichen Weisen. Tapfere Musikerinnen und Musiker hatten sich durch das Schneetreiben gekämpft, um die Weihnachtsmarktbesucher mit ihren Klängen zu erfreuen. Sie brachten bekannte Advents- und Weihnachtslieder zu Gehör, die zum Mitsingen und Mitsummen einluden. Die winterfesten Aktiven des Vereins wurden mit großem Applaus der Besucher belohnt.