90 Jahre FFW Oberweyer

Frühschoppen für die Feuerwehr

Wenn nichtmusiktreibende Vereine die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Langendernbach 1909 e.V. um Unterstützung bitten, werden sofort die Instrumente und Noten eingepackt, um musikalisch zur Hilfe zu eilen. So auch am 4. November 2018, als die Freiwillige Feuerwehr Oberweyer ihren 90. Geburtstag feierte. Am Morgen begleiteten die Musikanten des Vereins die Langendernbacher Gläubigen zur Gräbersegnung an Allerheiligen auf den örtlichen Friedhof, um auch an die verstorbenen Mitglieder des Musikvereins zu denken.

Kurz vor dem Mittagessen waren die Musikerinnen und Musiker bereit, den Oberweyerer Feuerwehrleuten musikalisch zu gratulieren. Dirigent Marco Heibel saß an diesem Tag selbst an der ersten Trompete und überließ das Feld den Schlagzeugern des Vereins, Benny und Jonas. Gemeinsam unterhielten die Aktiven des Vereins die Festgäste so gut, dass sogar noch um eine Stunde Verlängerung gebeten wurde. Diese wurde gerne mit Walzern, Polkas, Märschen und Evergreens gefüllt.