Chronik zum 100.sten Gebrutstag

Chronik zum 100.sten Geburtstag

 

Zum 100sten Geburtstag des Musikvereins hat sich der Festausschuss etwas Besonderes einfallen lassen. Die Chronik des Vereins soll in Buchform erscheinen. Der zuständige Arbeitskreis unter der Leitung von Bernhard Fritz hat in den letzten Wochen erhebliches geleistet, um diese Aufgabe umzusetzen. Mittlerweile ist Entwurf entstanden, der mehr als 200 Seiten umfasst und mit rund 220 Bildern versehen ist. Die notwendigen Gespräche mit Druckereien sind derzeit im Gang. Es zeigt sich, dass mit einem erheblichen finanziellen aufwand zu rechnen ist. Auf Anzeigen soll im Wesentlichen verzichtet werde. Dennoch wurden heimische firmen angeschrieben und um finanzielle Unterstützung für die Chronik gebeten. Alle Spender werden namentlich aufgeführt. 

 

Der Festausschuss hat sich zum Ziel gesetzt, die Chronik anlässlich des Weihnachtsmarktes in Langendernbach zu verkaufen. Hierbei will der Verein erstmals mit einem Stand vertreten sein.

 

Wer den Musikverein bei der Erstellung der Chronik finanziell unterstützen will, kann eine Spende auf das Konto 89346 bei der VoBa Langendernbach, BLZ 51161606, überweisen. Eine Spendenquittung für das Finanzamt wird selbstverständlich ausgestellt.

 

Langendernbach, 23. Juli 2007