Waldhorn


Das Horn, wie jeder längst schon weiß,
ist vom Alter her ein Greis.
Seiner Geschichte auf den Spuren
gab's zur Bronzezeit die Luren.
Die Jäger spielten damals schon
zur Jagd gar manchen Hörnerton.
Auch die Post, wenn sie ganz nah,
spielte zum Signal Trara..
Signaltöne naturbelassen
hörte man in allen Gassen.
Mit den Ventilen kam dann schnelle
das Horn auch in der Blaskapelle.
Dies Horn in Stimmung F genannt
ist auch als Waldhorn hier bekannt.
Ein ganzer Satz ist optimal
dies sind vier Hörner an der Zahl.
Sie spielen mächtig groß und schön
und sind vom Klang sehr angenehm.
Jedoch braucht man zum Hörnerspiel
schmale Lippen mit Gefühl.
Nur so wird auch die Stimmung rein,
denn das Mundstück ist sehr klein.
Kurzum ein Horn nur Freude macht,
wenn man es beherrscht mit Pracht.

 

K.- J. Weber

Bernd Hörter