Tuba


dieTuba, auch der Bombardon,
ist zweifellos der größte Ton,
der mächtig und ganz gülden blitzt
und im Orchester hinten sitzt.
So breit und hoch wie's Instrument
man auch die Bläser oftmals kennt.
Doch schließlich braucht man Luft und Kraft,
dass man die tiefen Töne schafft.
Der Kaiserbass ist der Gigant
mit Grundton B sehr dominant.
Die F- Tuba dagegen kleiner,
in Technik und im Ton auch feiner.
Dann gibt es noch den Bombardon
und über'm Teich das Sousaphon.
Beide sind speziell gebaut
für Marschmusik- von hinten laut
spielen sie im Metrum mit
und das Orchester bleibt im Schritt.
Dass Bläser mit dem Bass
auch gerne trinken Bier vom Fass
ist wohl bekannt, das weis man schon,
drum Prosit lieber Bombardon
K.- J. Weber

Michael "Bassman" Wagner

Guido Wagner